Aktuelle Bankenkrise erklärt (mit Tomatensuppe)

Ansturm auf – und Rettung von – Banken sind derzeit das alles überstrahlende Thema in den Medien.

Es geht alles so schnell, dass ich heute darauf verzichte zu erklären, wer wen wie warum rettet. Es wäre morgen Vormittag vermutlich bereits überholt. Stattdessen geht es heute ums große Ganze.

Es geht um Tomatensuppe.

Weiterlesen
Werbung

Blockchain-Trilemma, Blocksize War, Bitcoins Skalierbarkeit und Dezentralität

Zwischen 2015 und 2017 tobte ein Kampf im Bitcoin-Space, der als Blocksize War in die Geschichte einging.

Diese Episode der 14-jährigen Bitcoin-Geschichte erzählt uns viel darüber, wie dezentral und stabil Bitcoin ist.

Was waren zu „Kriegsbeginn“ die grundsätzlichen Regeln des Netzwerks?

  • max. Angebot von 21 Millionen bitcoin
  • Proof-of-Work als Konsensalgorithmus
  • max. Größe von 1 MB pro Block
  • Schwierigkeitsanpassung alle 2100 Blöcke für durchschnittliche Blockzeit von 10 Minuten
  • Halving alle 210000 Blöcke

Was ist das Blockchain-Trilemma?

Nur zwei der drei Blockchain-Eigenschaften Sicherheit, Skalierbarkeit und Dezentralität können maximiert werden. Dazu später mehr.

Weiterlesen

9 Wege zum Glück

Ein Freund schrieb mir vor einigen Wochen, dass er sich immer mal wieder an der Schwelle zu einer Depression befindet.

Das kam mir bekannt vor, und ich habe überlegt, welche konkreten Maßnahmen ich erfolgreich umsetzen konnte für mehr Entspanntheit, Seelenfrieden, Glück.

Heute möchte ich meine kurze Whatsapp-Nachricht ein wenig ausführen.

Weiterlesen

Geld als Kontrollsystem

Ein Mitglied des iranischen Parlaments droht damit, Frauen ihre Bankaccounts einzufrieren, falls sie keine Kopfbedeckung tragen. (hier der Artikel von heute)

Das Thema finanzielle Überwachung und Kontrolle ist keineswegs neu; und auch nicht auf Entwicklungs- und Schwellenländer begrenzt. In Kanada wurden vor zwei Jahren die Konten derer, die Proteste der LKW-Fahrer gegen Covid-Gesetze unterstützten, eingefroren.

Einer guten Freundin von mir wurde gerade 4 Wochen lang der Zugang zu ihrem Bankkonto gesperrt.

Die EZB arbeitet gerade an der Einführung einer CBDC (Central Bank Digital Currency), deren einziges neues Feature ist: mehr Kontrolle über die Bürger. Geld wird dann nur noch zweckgebunden ausgegeben werden können; und finanzielle Bestrafung und Exklusion war nie einfacher.

Weiterlesen

Bitcoin ist Hoffnung

Dieser Beitrag wurde zur Blockzeit 764045 veröffentlicht.

Detroit, 1922: Henry Ford sagt: „Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“

Bonn, 1963: Ludwig Erhard sagt: „Die Inflation kommt nicht über uns als ein Fluch oder als ein tragisches Geschick; sie wird immer durch leichtfertige oder sogar verbrecherische Politik hervorgerufen.“

Weiterlesen

Meine Lieblingsinhalte meines Lieblingslehrers zu meinem Lieblingsthema

Vor fünf Jahren fasste ich den Entschluss, dass ich mir alle paar Monate ein neues Thema suche, in das ich mich tief einlese. Dazu zählten u.a. Klimawandel, Elektromobilität, autonomes Fahren, kommerzielle Raumfahrt, freie Privatstädte und Fernwandern.

Um es in Fibonacci-Zahlen auszudrücken: Mal waren es 34 Stunden, mal 55, mal 89, mal 144.

Dann – ihr werdet es gemerkt haben, denn 8 meiner letzten 20 Beiträge drehen sich um dieses Thema – kam Bitcoin. Ich schätze, dass ich mich in den letzten 500 Tagen etwa 500 Stunden damit befasst habe. Eine Stunde pro Tag.

Das dürfte bei euch zu zwei Fragen führen.

Weiterlesen