Jasper spricht Klartext

Letzten Sonntag bin ich erst recht spät im Bett gelandet. Der Grund dafür ist, dass ich auf einen neuen Blog gestoßen bin, der mich sofort mitgerissen hat. Beitrag um Beitrag habe ich verschlungen.

Der Autor Jasper Quast wohnt in Berlin und schreibt seit September über Aktien, Politik und Wirtschaft. Wenn ihr meinen Blog mögt, dann solltet ihr definitiv mal einen Blick auf seine Seite werfen.

Jasper spricht Klartext zu Themen wie Umverteilung, Rente, Enteignung, Gender Pay Gap und bedingungsloses Grundeinkommen. Er ist ein Liberaler wie ich. Mit seiner Meinung bewegt er sich abseits der linksgrünen Medien und des Mainstreams.

Wenn ihr nicht wisst, ob ihr lachen oder weinen sollt, wenn Sahra Wagenknecht in einer politischen Diskussionsrunde ihren Mund aufmacht, dann seid ihr bei Jasper bestens aufgehoben.

Viele Facebook-Likes wird man aber vermutlich nicht bekommen, wenn man seine Beiträge teilt. 😉

Die drei Themen Aktien, Politik und Wirtschaft in einem Blog miteinander zu verbinden, halte ich für eine tolle Idee.

Die Art, wie Jasper Aktien auswählt, gefällt mir wahnsinnig gut. Wie mir sind auch ihm Gesamtkapitalrendite, Eigenkapitalquote und Umsatzrendite wichtig und er achtet auf eine faire Bewertung und vergleicht seine analysierten Unternehmen mit der Konkurrenz.

Wie ich hält er Nike-Aktien für ein fantastisches Investment. Doch Jasper ist geduldig/diszipliniert genug, auf einen günstigeren Einstiegskurs zu warten. Das finde ich äußerst sympathisch.

Außerdem sieht Jasper die Vorteile von beidem – Einzelaktien und ETFs – und investiert sowohl hier, als auch dort. Klasse!

Unsere Portfolios haben zwar keinerlei Überschneidungen, aber das kommt sicher noch.

Nun fehlt euch nur noch der Link.

http://jasperquast.de/

Viel Spaß!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Jasper spricht Klartext

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s