Diese Woche schon was vor?

Es gibt tolle Themen, über die man bloggen kann. Reisen. Sport. Politik. Mein bester Kumpel bloggt seit über einem Jahr als „Papa Planlos“ über Vaterschaft, Hausbau und Ehe.

Doch in kaum einem anderen Bereich lernt man so viele Gleichgesinnte persönlich kennen wie über die Finanzblogs.

Zu den Bloggern, die ich bislang persönlich kennenlernen durfte, zählen Alexandra, Gisela, Jenny,  NataschaChristianFerhatJasperLarsMike, NicoTim und Tobi.

Dabei hab ich mich mit Nico inzwischen so häufig getroffen, dass ich nicht mal mehr weiß, wie oft. Ich habe auch die Wohnungsübergabe einer seiner Wohnungen durchgeführt 😀 Unser letztes Treffen war vergangenen Freitag.

Jenny ist gewissermaßen meine Blogger-Partnerin 😀 Wir haben unsere Blogs in derselben Woche ins Leben gerufen, damals vor 37 Monaten.

Jasper ist mein Bruder im Geiste beim Thema Politik.

Tim ist der einzige, den ich nicht in Berlin, sondern in New York getroffen hatte.

Bei Christian war ich bei einer Buchbesprechung, um Feedback zu seinem Buch zu geben, bevor er es finalisierte.

Um Weihnachten herum wird Michael hinzukommen, den ich hier interviewt hatte.
Sein Blog „Nullzinssparer“ existiert leider seit kurzem nicht mehr und er lebt in South Carolina. Ich freue mich ganz besonders auf dieses Kennenlernen, denn wir haben ähnliche politische Einstellungen, haben beide in Magdeburg studiert und ich liebe seine neue Heimat (auch wenn er sie noch nicht so nennen würde), die Vereinigten Staaten, über alles.

Auch meine Leser, die ich bisher kennenlernen durfte, bekomme ich längst nicht mehr alle aufgezählt. Meine Treffen mit Sebastian könnte ich vermutlich fast nicht mehr mit zwei Händen abzählen. Dazu kommen Dummerchen, Felix, Matthias, Thomas und andere. Und das ohne dass ich jemals auf meinem Blog zu einem Lesertreffen aufgerufen habe 😀 Einem weiteren Leser habe ich vor einigen Wochen ein Skype Coaching gegeben.

 

Nun aber zum eigentlichen Grund für diesen Beitrag:

Ihr habt diese Woche noch zwei Gelegenheiten, mich in Berlin zu treffen.

Am Freitag (23.11.) bin ich bei Vincents Lesertreffen – hier gibt es alle Infos.
Darauf freue ich mich wie Schmidts Katze!

Einen Tag zuvor (22.11.) höre ich mir den Vortrag von Dr. Rainer Zitelmann zum Thema Kapitalismus an – Infos hier.
Wobei hier die Möglichkeiten, davor, währenddessen oder danach ausführliche Gespräche mit mir zu führen, vermutlich eher begrenzt sein werden bei einem Vortrag unter der Woche von 20 bis 22 Uhr. Ich wollt’s euch nur nicht vorenthalten, weil ich Zitelmann-Fan bin und weiß, dass viele von euch politisch ähnlich eingestellt sind wie ich. Meldet euch einfach, falls ihr euch mit mir schon um 18 Uhr irgendwo zum „Vorglühen“ treffen wollt 😀 In den Kommentaren oder per Mail an stefansboersenblog@gmail.com

Ich hoffe, wir sehen uns!

Advertisements

6 Gedanken zu „Diese Woche schon was vor?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.